The Desert welcomes us..

Nach dem anstrengenden Auf und Ab bis zur ersten Time Station in der kalifornischen Nachmittagshitze ging es über den „Glass Elevator“ hinunter nach Borrego Springs in der Wüste. Aufgrund der späten Zeit steht die Sonne schon tief und dementsprechend ist Hitze nicht mehr so drückend. Im Moment fahren wir bei wunderschöner Abendstimmung in Richtung des „Salton Seas“ und Brawley, der zweiten Time Station.

Es geht zielstrebig ostwärts mit richtig gutem Rückenwind…


Mittlerweile haben wir um 00:11 die zweite Time Station in Brawley erreicht. Nun geht es die ganze Nacht weiter durch die Wüste Richtung Blythe.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu The Desert welcomes us..

  1. Putzi sagt:

    Ach die schöne bekannte Bilder… 🙂
    Hebeds guet und gooooooooo kalle…du schaffsches……wiiter so!!!!! 🙂

Kommentare sind geschlossen.