Gudrun startet bei der RAAM Challenge in Florida Daytona Beach 13

Die ersten Sonnenstrahlen erwärmen leider den Tag nicht wirklich. Ein biesenähnlicher Wind verhindert dies. Nichts desto trotz ist Gudrun immer noch fleissig und unermüdlich am treten…

IMG_8456

Zwischendurch kurz ein Pipi-Päuschen und etwas essen, und schon gehts weiter.

IMG_8455

 

Unterdessen haben wir hier ca. 10Uhr LT und der Wind nimmt stetig zu, zum Glück nicht mehr nur von frontal.

P1000473

Aber unserer Strahlefrau scheint das nichts aus der Ruhe zu bringen… Nur das Tenue ist nicht gang Florida-Like… Die Verpflegung stimmt auch und Gudrun ist im Plan.

P1000472

Die Gegen in Mittelflorida ist sehr grün und mit vielen Seen versetzt. Hoffen wir, Gudrun bekommt etwas von der schönen Umgebung mit. Wir haben momentan 75 Meilen hinter uns und liegen genau in der Marschtabelle…

P1000476

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Blog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Gudrun startet bei der RAAM Challenge in Florida Daytona Beach 13

  1. Sabine Piller sagt:

    Bravo Gudrun weiter so ! Wir sind stolz auf dich ! Du bist klasse ! Wir drücken dir weiterhin ganz fest die Daumen ! Grüessli vo Sabine , Heinz und dem staunenden Pascal 🙂

  2. sagt:

    Immer ein Lächeln auf den Lippen das ist schön.
    Wünsche euch weiter ein genussvolles Rennen.

  3. Antonia sagt:

    Super Gudrun, weiter so….

  4. Petra sagt:

    Wow!! Tüchtig! Alles Gute weiterhin.

  5. Wolfgang F. sagt:

    Geht scho gemma (bzw. gib!) Voigas!! 😉
    Großer Respekt ist dir sicher!! 🙂

Kommentare sind geschlossen.